Was war eigentlich…

…letztes WE los? Ganz einfach im Prinzip. Am Samstag gab es Völlerei beim Australier mit Rib Eye Steak und Cocktails, dafür wurde am Sonntag nahezu extrem Sport getrieben:

Sporty Sunday 2

Rauf auf die Räder und bei Kaiserwetter quer durch die Stadt zum Bürogebäude von Nicole. Dort befindet sich u.a. ein Squash Court wo ich zum ersten Mal im Leben diesen kleinen Gummiball verdreschen durfte. Auf dem Hin- & Rückweg haben wir die Fähre genommen:

Sporty Sunday

Nach dem Squash durfte ich mich noch darin bestätigen selbst nach mehr als 15 Jahren noch Tischtennis spielen zu können.

(original von 2009)

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: