Expo 2010 Startschuss

Also das mit der Expo, das üben wir noch mal…

Nicht nur das Beuscherzahlen hinter allen Erwartungen zurueck bleiben, auch die Organisation gibt den Leuten – allen voran den Pavillion Managern – zu denken. Eine kleine Auswahl an Zwischenfaellen:

– 3 Mitarbeiter des amerikanischen Pavilions wurden ausgewiesen weil von offizieller Seite die noetigen Dokumente nicht zeitgemaess eingereicht wurden.
– aufgrund der langen Wartezeiten haben Besucher den dt. Pavilion mit Pflanzen beschmissen und „Nazis!“ skandiert.
– der tschechische Pavilion hat einen offenen Brief an die Organisatoren geschrieben und mit Schliessung und Abzug gedroht, wenn sich nicht einschneidende Aenderungen bei der Organisation auftun.
– Schlaegereien unter Vordraenglern sind an der Tagesordnung und die Security absolut ueberfordert.

Man darf gespannt sein, vor August kriegt mich da keiner (privat) hin…

(original von Mai 2010)

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: