Mal raus für einen Tag…

Wie bereits häufiger, haben wir uns vergangenes Wochenende als kleine Belohnung für eine Nacht in einem 5* Hotel eingemietet. Diesmal aber, handelte es sich nicht um das Interconti sondern vielmehr das noch relativ neue Marriott Luwan auf Puxi Seite:

Das war mal wieder ganz nett. Am Tag des Eincheckens 3 Stunden in Fitnessstudio, Sauna und Pool verbracht und am Tag des Auscheckens das gleiche nochmal. Kein Wunder das wir uns nach dem Aufenthalt wie gewindelt gefühlt haben. Auch gab es die Gelegenheit sich mal wieder der Sonne auszusetzen, wodurch ich es tatsaechlich fertig gebracht habe in Shanghai etwas Farbe zu bekommen; begünstigt durch die sehr (seltene) klare Luft im Moment.

Das Hotel hat halt noch kein Geschäft, wodurch man dort relativ günstig nächtigen kann. Genau wie das Interconti zuvor, wird aber auch hier sobald sich etwas regt, der Preis angezogen. Sogenanntes Yield Management, wer kann es ihnen verdenken. Bis dahin aber, haben wir eine schöne neue Alternative für ein Get-Away gefunden.

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: