Flugzeugunfall in Shanghai & Bus Desaster in Xiamen

Keine guten Nachrichten aus China.  Am vergangenen Freitag hat uns in China ein ziemlich schlimmer Sturm getroffen. Aufgrund dessen ist in Hongqiao Airport wohl ein Flugzeug der China Eastern über die Landebahn hinaus geschossen. Verletzt wurde niemand, nur die betagte Maschine hat gelitten. Nebenbei wurde auch der Terminal #1 für 4 Stunden geschlossen, ein heilloses Durcheinander….

MU IV MU I MU II MU III

Viel schlimmer ist der Anschlag eines scheinbar geistig gestörten Mannes auf einen Bus in Xiamen ausgefallen. 42 47 Menschen sind in diesem Bus auf der Hochstraße bei lebendigem Leib verbrannt; inklusive dem Brandstifter. 31 wurden verletzt.

Bus III Bus I Bus II

Es stellt sich natürlich die Frage, wie kann sich ein Feuer dermaßen schnell im Bus ausbreiten? Der Mann muss literweise Brandbeschleuniger dabei gehabt haben.

In den westlichen Medien gab es nur eine Randnotiz über das Ereignis. Aber Hauptsache eine Nagelbombe im Kochtopf mit vergleichsweise geringem Schaden (wobei ich Tote weder gewichten noch bewerten will) beim Boston Marathon bestimmt des Geschehen für Wochen…

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: