Timur Vermes – Er ist wieder da

Er ist wieder da

 

Nun, stellen wir uns vor Hitler erwacht im Jahr 2011 inmitten Berlins und wir haben die zweifelhafte Ehre zu erfahren, wie er die alltäglichen Dinge der Gegenwart aus seiner Sicht sieht. Genau darum dreht sich dieses Buch. Essentielle Fragen sind: kann Hitler als Komödiant lustiger sein als sein Imitat? Wie sieht der Führer das s.g. Hartz-4 TV? Was denkt der Gröfaz über den Verlauf der deutschen Grenzen des Jahres 2011?

All diese Dinge kann man in diesem Buch erfahren.  Geschrieben aus der Sicht des Blondie Streichlers, finden wir uns manchmal in endlosen Monologen wieder, die sich zwischen die eigentliche Handlung im Hier und Jetzt reihen. Diese Monologe können lustig sein, sind es aber nicht immer. Der Autor hat bei der Rhetorik tief in die Diktator Schublade für reißerische Wortwahl gegriffen, dass verleiht dem ganzen ein wenig Authentizität. Wer nicht eine gewisse Wissensbasis über das dritte Reiche sein Eigen nennt (vor allem beim Personal und deren Eigenarten), der kann sich schnell langweilen wenn der Führer über den Morphin-Abhängigen Göring ablaestert oder die verweichlichten Charakterzüge von Ribbentrop in Frage stellt.

Im Fazit ein kurzweiliges Buch das – trotz Hitler – ab und zu etwas Neues zu bieten hat. Man sieht vielleicht an manchen Stellen sich daran erinnert, wie sehr sich die Welt verändert hat und vor allem schaudert es ziemlich kalt, wenn man plötzlich für sich allein feststellt: da hat der Mann ja eigentlich recht!

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: