Fressen, Saufen, Sterben

Essentials

Essentials

Nach nunmehr 6,5 Jahren in Shanghai ist man an einem Punkt, an dem man die Stadt gut kennt, es nur noch wenig Neues gibt und man sagen kann, es hat sich ein gewisser Alltag eingestellt. So geht es nicht nur mir, sondern vielen. Dabei ist es nicht unbedingt relevant 6+ Jahre hier zu sein, dass geht auch schon viel frueher.

Was mich in letzter Zeit immer mehr annervt, ist dieses ständige drehen um Essen und Trinken. Ich behaupte das ein Großteil des Lebens von Vielen hier sich nur darum dreht, wo man in seiner Freizeit am besten einem Wirt die Kohle in den Rachen schieben kann!? Heute Abend gehen wir zu El Willy, morgen zu M on the Bund und übermorgen zu Din Tai Fung, gefolgt von einem Cocktail bei Dr. Wine; ist ja schließlich Wochenende. Es gibt in der Tat Leute – und zwar nicht wenig – die sich stundenlang über nichts anderes unterhalten können.

Das macht sich natürlich auch im sozialen Miteinander bemerkbar. Wenn wir Freunde treffen wollen, ist die erste Frage, wo gehen wir essen? Da trifft man sich im Restaurant, frisst, säuft und danach geht jeder wieder nach Hause. Also ich kann mich ja irren, aber in Deutschland waren wir da kreativer. Da macht man mal ein stundenlanges BBQ im Garten, eine  Fahrradtour, ein Theater-/Kinobesuch und was weiß ich nicht alles. Hier ist alles irgendwie mit Fressen verbunden, fürchterlich…

Manch ein Härtefall kann sich am Sonntag schon darüber austauschen, wo man denn am kommenden Freitagabend am besten hingehen würde. Bei aller Liebe, bitte lasst mich so nicht werden…gelangweilte Expats, deren Leben sich nur um Völlerei dreht weil sonst nichts anderes am Horizont zum Leben motiviert. Man sollte meinen eine Metropole wie Shanghai hat da mehr zu bieten, vielleicht ist es auch nur Betriebsblindheit?

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: