Warum Polizisten in China keine Waffe haben…

…sieht man hier:

Ass 4

Ass 1

Ass 2

Ass 3

Zu sehen ist hier eine Szene, die sich nach einem Unfall mit einem mit Mandarinenbeladenen  LKW ereignete. Wie üblich, wird die Ladung schnellstens geplündert, doch hier hat man die Rechnung ohne den uniformierten Wirt gemacht. Warum der Typ eine Wumme hat ist mir nicht ganz ersichtlich, denn offensichtlich gehört er nicht den „Armed Forces“ an; der schwarzen Polizei die man sehr selten sieht. Gehindert hat ihn das nicht, seinen Revolver einer Oma ins Gesicht zu halten und somit den ungeheuerlichen Vorgang zu stoppen.

Es ist schon ganz gut, dass hier ein strenges Waffengesetz herrscht. Hoffentlich bleibt das auch so.

Verhältnismäßigkeit = 比例

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: