Die Katz ist tot!

Bekanntermaßen haben (hatten) wir ja einen schwarzen (Mickey)  und einen weißen Kater (Frankie).  Nun, Frankie hatte vor 3 Wochen dermaßen abgenommen, dass ich ihn zum Tierarzt nahm. Ein Bluttest ergab, dass er nur noch 25% Nierentätigkeit hatte, also akut in Lebensgefahr. Wir haben ihn dann 5 Tage stationär behandeln lassen und danach hatte sich sein Zustand tatsächlich eingependelt. Wir nahmen ihn also nach Hause  um ihn dort weiter zu pflegen. Leider konnte er seinen Stuhl nicht mehr halten, aß immer noch nicht und zu allem Überfluss hat der Schwarze ihn angegriffen.

Beim Arzt

Beim Arzt

Lange Rede kurzer Sinn, wir haben uns also dazu entschlossen ihn einzuschläfern bevor er noch mehr litt. Meine Frau bestand aber darauf, ihn irgendwo am Fluss zu beerdigen, anstatt ihn beim Tierarzt einzuäschern. Das ist in Shanghai gar nicht so einfach, da die Ufer hier extrem bebaut sind und keinerlei Freifläche verfügbar ist. Allerdings wusste ich von meinen Fahrradtouren von einem alten Werftgelände, das zwar bewacht wird, jedoch viel Platz hat. Also haben wir uns eine Schaufel vom Hausmeister geliehen, den kleinen Frankie in einem meiner T-Shirts eingewickelt und ab dahin. Eine kurze Erklärung mit dem Security verschaffte uns Einlass, sodass wir ihn (also die Katze, nicht den Security) ordentlich bestatten konnten. Einen kleinen Obolus schlug der Mann aus, nur beeilen sollten wir uns, damit er keinen Ärger bekomme.

Beim Arzt

Noch mal schauen…

Jetzt liegt unser kleiner Frankie am Flussufer und kann dort Schiffe beobachten. Mit 4 Jahren nicht gerade ein biblisches Alter, aber er war halt auch ein Streuner. Nierenversagen soll übrigens bei Katzen in China Todesursache Nummer eins sein, keine Ahnung warum. Die gesamte Tierarztprozedur hat umgerechnet 380 Euro gekostet…

Schon nicht prickelnd sich von einem Tier so zu verabschieden und über seinen Tod zu entscheiden. War eine gute Katze!

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: