Fitnessstudio in China: Nachtrag

Gestern gesehen, Typ im mittleren Alter betritt das Laufband. Moderat geht es bei 5km/h los, man geht mehr statt man läuft. Nach ca. 5 Minuten beginnt Mann zu schwitzen, Skandal! Also Beine auf die Leiste an der Seite und die Geschwindigkeit als auch Neigung auf höchste Stufe. Nun schauen wir für ca. 14 Minuten TV während unter ihm das Band mit 18,5 km/h bei 10% Neigung läuft. Ruckzuck hat Supermann 5 km auf dem Tacho, reguliert wieder nach unten und setzt das Gehen bei 5 km/h fort.
Noch einmal 5 Minuten später kommt wohl die Frau von ihm, schaut auf den Zähler und ist ganz außer sich vor Freude! Es werden von beiden Fotos vom Zähler geschossen die gleich bei Wechat (WhatsApp Alternative in China) gepostet werden, um allen zu zeigen, was für einen sportiver Gatte er doch ist.

Ich selbst konnte mein Training nicht fortsetzen, denn Lachen ist bei Ausdauer kontraproduktiv.

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: