Kleine Dinge erhellen den Tag: das Kaarster Kreuz ist fertig

Es gibt Dinge, die sind eher irrelevant, beeinflussen aber deinen Alltag auf irgendeine Art. Wenn es da eine Dauerbaustelle gibt, die dir jeden Tag Zeit raubt, dann ist es für dich ein Grund zur Freude, wenn diese endlich fertiggestellt wurde.

Kaarster Kreuz

Ich würde sagen, die Baustelle am Kaarster Kreuz hat mich täglich 20 Minuten Lebenszeit gekostet. Das macht wöchentlich 100 Minuten, monatlich 400 Minuten und damit 6+ Stunden die ich dort zugebracht habe. Comedy MP3s und Dark Ambient waren stets meine Begleiter auf dem Weg, nun brauche ich sie nicht mehr. Schön. Ich freue mich für meine Pendler Partner und die Urlauber die in den nächsten Wochen auf der Bahn zu ihren Lieben düsen…

Advertisements

Über arsteutonicus

Zu lange hier und zu wenig dort. Aber immer irgendwie am richtigen Platz. Zeige alle Beiträge von arsteutonicus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: